Kampagneneröffnung 2020

Liebe Fastnachtsfreunde,
 
heute ist ein besonderer Tag! Denn heute ist der 11.11. und die beste Zeit des Jahres startet. Dieser Tag wäre umso schöner, wenn wir die Möglichkeit hätten ihn gebührend zu feiern. Allerdings ist im Moment nicht an Feiern zu denken, da Corona die ganze Welt in Atem hält. Trotzdem startet heute die 5. Jahreszeit und wir möchten diese zumindest medial begleiten. Daher begrüßen wir Euch herzlichst zur 1. Onlinekampagne des CVB!
 
Bereits im letzten Jahr hatten wir uns schweren Herzens dazu entschieden die Kampagne komplett abzusagen. Trotzdem wollen wir versuchen Euch mit einigen Postings von dieser deprimierenden und einsamen Zeit etwas abzulenken. Wir möchten gemeinsam lachen, Spaß haben und in Erinnerungen schwelgen. So traurig es auch ist auf die vielen gesellschaftlichen Aktivitäten zu verzichten, lasst uns gemeinsam stark sein und uns umso mehr auf die Zeit nach Corona freuen!
Heute starten wir mit Bildern unseres Prinzenpaares Meike I und Fabian I, mittlerweile BEIDE aus dem Hause Schildbach. Sie führen weiterhin die Narrenschaft an, genauso Danielle I und Nico I unser Kinderprinzenpaar und es entfällt die Vorstellung neuer Prinzenpaare.
 
Während der Onlinekampagne erwarten Euch zu jedem Termin im Veranstaltungskalender des CVB verschiedene Postings. Wir wollen dadurch dazu beitragen, dass die 5. Jahreszeit nicht aufgrund der Pandemie vergessen geht. Zusätzlich möchten wir Euch um ein Feedback zu den Veranstaltungen des CVB bitten. Wir möchten die Zeit nutzen und uns auf eine gigantische Kampagne 2021/22 vorbereiten. Bis dahin hat sich fastnachtstechnisch Einiges angestaut und muss dringend nachgeholt werden. Das wollen wir tun! Dabei sind uns Eure Wünsche, Anregungen und natürlich auch Kritik sehr wichtig. Daher startet heute die Umfrage „Fastnacht 20XX“ mit dem Fragebogen zu unserer Kampagneneröffnung.
 
Es grüßen Euch alle Akteure und Gruppen!
Bleibt gesund und närrisch!
Euer CVB
 
Bawwehause – HELAU
Zeit nach Corona – HELAU
Bawwehause – HELAU
 

Absage der Kampagne 2020/21 – Presseschau

Offenbach Post: Komplettabsage, Carnevalverein sagt Fastnacht ab. 
Hier gelangst du zum Artikel.

Darmstädter Echo: Kein buntes Treiben in Babenhausens Innenstadt. Das für September geplante Altstadtfest in Babenhausen wird wahrscheinlich abgesagt. Die Vereine befürchten andernfalls ein Zuschussgeschäft.
Hier gelangst du zum Artikel.

Primavera 24: Carnevalverein Babenhausen sagt Kampagne 2020/21 ab.
Hier gelangst du zum Artikel.

Kampagne 2020/21 abgesagt

Nach reifer Überlegung haben wir uns dazu entschlossen die kommende Kampagne abzusagen. Aufgrund der aktuellen Situation möchten wir kein Risiko eingehen.

Fastnacht wie wir es kennen und lieben, ist mit Abstand und Maske nicht möglich. Da uns viel an der Gesundheit unserer Gäste und Mitglieder liegt, haben wir uns nun für die Absage entschieden.

Wir hoffen euch ALLE gesund in der Kampagne 2021/22 wieder begrüßen zu dürfen!

Närrischer Gruß
Carnevalverein Babenhausen e.V.

Jahreshauptversammlung 2020

Dieses Bild hat ein leeres Alt-Attribut. Der Dateiname ist CVB-Logo-JPG-compressor-1.jpg

Liebe Fastnachtsfreunde, wir laden alle Mitglieder des CVB zu unserer diesjährigen Jahreshauptversammlung am 28.07.2020 um 20 Uhr in die Stadthalle Babenhausen ein.

Folgende Punkte stehen auf der Tagesordnung:
1. Eröffnung und Begrüßung
2. Anträge
3. Ehrung der verstorbenen Mitglieder
4. Jahresbericht des 1. Vorsitzenden
5. Aussprache zum Jahresbericht
6. Kassenbericht
7. Bericht der Kassenprüfer
8. Entlastung des Vorstandes
9. Aktuelle Planung aufgrund der COVID-19-Pandemie
10. Bekanntgabe der Veranstaltungstermine 2020/2021
11. Verschiedenes

Bitte tragt euren persönlichen Mund-Nasenschutz und haltet euch an die geltenden Hygieneregeln. 

Närrischer Gruß Euer Vorstand

Ein Dankeschön

Mit ein paar Tagen Abstand, möchten wir uns an dieser Stelle für eine tolle Kampagne bedanken. Vielen Dank an alle, die zum Gelingen beigetragen haben. Ohne die unzähligen freiwilligen Helfer und aktiven Vereinsmitglieder ist eine Fastnachtskampagne schlichtweg nicht stemmbar. Ein riesengroßes „Dankeschön“ geht natürlich auch an unser närrisches Publikum! 

Wir hoffen, ihr bleibt uns weiterhin treu.